Saw Wars Musikparodie

Saw Wars – Die Synthtronik erwacht (Musik-Parodie)

 

Saw Wars ist ein instrumentaler Audio-Track von Doc Saw. Die Komposition ist eine Musik-Parodie auf das Genre der Space-Filme und Game-Shooter. Lustige Sounds habe ich im Klang-Labor zu einer experimentellen Fusion getrieben, und mit Gravitationswellen beschossen. Dann mit Lazer-Kanonen den richtigen Beat eingraviert. Jetzt sind diese Töne in dem MP3-Player auf dieser Seite angelangt. Höre Saw Wars, als elektronische Tanzmusik mit einer komischen Wirkung. Jetzt erwacht die Synthronik mit einer Invasion der Klang-Aliens, natürlich nur auf dieser Webseite von Doc Saw.

 

 

Saw Wars Musikparodie
Saw Wars Musikparodie

 

Elektronische Tanzmusik der ausserirdischen Art

Diese Parodie „Saw Wars“ soll nicht zwingend abwertenden Charakter haben, denn sie bestätigt vielleicht die Bedeutung der parodierten Klischees. 

Das Hämmern der Hyperraum-Beamer wird nur durch den Parallel-Schwung der intergalaktischen

Hyperventilations-Flotte überboten. Die Armada der stampfenden Sternenkreuzer will den dunklen Planeten zurückerobern, scheitert aber an dem lauten Widerstand der Astrolauten vom Planeten Titanium. Das kann man glaube ich ganz gut heraushören, bis auf das Klingeln und Scheppern. Geräusche der herumfliegenden Trümmer. Nun aber das ist aber halt so bei einem kleinen Sternenkrieg zwischen unzivilisierten Ausserirdischen. Diese Lebensformen kennen nur ein Ziel. Die Erboberung der Milchstrasse. Andererseits ist unser blauer Planet wegen des Klimawandels zu heiß geworden für die Aliens…

 

Schreibe einen Kommentar